Datenschutz

Daten unserer Kunden sind unerlässliche Informationen, die nur zur Durchführung eines Auftrages gespeichert und genutzt werden. Dazu und nur zu diesem Zweck werden sie uns zugänglich sein.

Diese Daten wie Vorname ; Nachname; Straße; Hausnummer; PLZ; Wohnort; Land; email Adresse; werden erst mit einer ausdrücklich von Ihnen gewünschten Bestellung notwendig.

Damit Ihre Bestellung abgesandt werden kann, müssen Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung und Speicherung dieser Daten geben. Hierzu ist der Button "Meine Daten dürfen gespeichert und verwendet werden" auf der Eingabemaske anzuklicken.

Mit dem Absenden Ihrer Bestellung, erklären Sie sich hiermit ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre an uns freiwillig übermittelten Daten auf unserem System gespeichert und verwendet werden dürfen.

Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten.

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten, solange diese für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich sind.

Die Aufbewahrungsfristen werden durch das Steuerrecht, Handelsrecht, BGB, DSGVO u.a. anwendbare Gesetze geregelt.

Jeder unserer Kunden hat

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
  • das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO
  • sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO.

Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO i. V. m. § 19 BDSG).

Eine erteilte Einwilligung zur Speicherung und  Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Bestellungen die vor dieser Bestellung und dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Eine automatisierte Datenverarbeitung mit dem Ziel, persönliche Aspekte zu bewerten (Profiling), findet nicht statt.

Wir versenden weder Werbemails noch Newsletter oder ähnliches.

Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Bestellabwicklung verwendet.

Ihre IP-Adresse, egal ob Besucher oder Besteller auf dieser Website, wird anonymisiert. (anonymizelIP)

Wir erheben also nur Daten der Kunden, wie sie zur Erbringung der gewünschten  Leistung notwendig sind.

Wir respektieren den Datenschutz für alle Informationen, die Sie auf dieser Internetseite über sich selbst abgeben. Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht verliehen, verkauft, geteilt oder anderen Personen oder Unternehmen zur Verfügung gestellt, die nicht mit dieser Bestellung von Ihnen in Verbindung zu bringen sind. 

Wir werden Informationen nur dann an Partnerunternehmen weiterleiten, wenn dies erforderlich ist, um Sie mit den Produkten zu versorgen, die Sie ausdrücklich bestellt / angefordert haben. (z.B. an den Postdienstleister DPD Deutschland. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegt DPD hierbei den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) sowie dem Postgesetz (PostG) und der daraus resultierenden Postdienstdatenschutzverordnung (PDSV).) 

Wir können Ihre Daten jedoch freigeben, wenn dies aufgrund eines Rechtsprozesses oder zur Feststellung bzw. Ausübung unserer gesetzlich zugesicherten Rechte und zur Verteidigung rechtmäßiger Forderungen erforderlich ist.

Allgemeiner Datenschutzhinweis

 (1) Wenn Sie den Internet-Auftritt von Daylight Lampen Leuchten aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber Informationen von uns in      einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich.

(2) Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

(3) Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots. Hierzu werden wir Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellen. Eine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden Person mit den erhobenen Nutzungsdaten wird nicht hergestellt. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen.

Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und –verarbeitung jederzeit widersprechen.

(4) Ihre Daten werden ausschließlich von uns verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Verarbeitung zur Analyse des Nutzerverhaltens erfolgt in  einem Staat außerhalb des Anwendungsbereiches der EU-DSGVO durch die Google Analytics.

Der Nutzung und Verarbeitung können Sie durch Benutzung des Deaktivierungs-Add-On (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) widersprechen.

 

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Haben Sie Fragen zu all diesen oder einzelnen Ausführungen, benutzen Sie bitte dafür eine der im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Auf Grund unserer Betriebsgröße ist kein Datenschutzbeauftragter erforderlich. Hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren